Aktuelles

Vortragsreihe der HEF-Akademie

Im Sommersemester 2019 dreht sich die HEF-Akademie um das Thema: „Von Bits, Bytes und Bienen – Potentiale der Digitalisierung für den Umweltschutz in der Landwirtschaft“.

Das HEF-Team lädt zum nächsten Vortrag am Donnerstag, den 25. Juli 2019, um 17:00 Uhr im Hörsaal 17 (Liesel-Beckmann-Str. 1, 85354 Freising) ein.

Prof. Dr. J. Wolfgang Wägele, Zoologisches Forschungsmuseum Alexander König, Bonn -  spricht zum Thema:

"Chancen für ein automatisiertes Biodiversitätsmonitoring: Das AMMOD Projekt"

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an alle Interessierten (eine Anmeldung ist nicht erforderlich).

Webinar zum Bachelorstudiengang Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften

Noch bis zum 15.07.19 ist die Bewerbung für unseren Bachelorstudiengang Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften möglich.

Unser Webinar am Dienstag, 09.07.19 um 18.00 Uhr stellt den Studiengang vor und erläutert, was es bei der Bewerbung zu beachten gilt.

Unter folgendem Teilnahmelink können alle Fragen zum Studiengang, zur Bewerbung, zur TU München, zum Studienort Freising oder zu weiteren Themen im Chat gepostet werden - beantwortet werden die Fragen in Live-Schaltung von unserer Studiendekanin, der Studienkoordination und Studierenden.

Teilnahmelink: https://webconf.vc.dfn.de/agrar2019/.

Jobeinstieg leicht gemacht - Unternehmertag am Mittwoch, 22.05.2019

Rund 50 Firmen und Institutionen informieren am Mittwoch, 22.05.19 beim Unternehmertag über Jobs, Praktika, Abschlussarbeiten und Berufsfelder. Parallel dazu werden 5 Diskussionsforen die aktuelle Arbeitsmarktsituation in verschiedenen Branchenbereichen beleuchten.

Am Nachmittag lädt die Max Schönleutner Gesellschaft Weihenstephan zu einem Workshop „Selbstsicher und erfolgreich Vorstellungsgespräche führen“ ein.

Das genaue Programm entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungsflyer.

Bereits am Vorabend, also am Dienstag, 21.05.19 um 18.00 Uhr wird Dr. Jochen Riebensahm, Agri-associates einen Vortrag mit dem Titel „Meinem Marktwert auf der Spur! Was für ein Einstiegsgehalt kann ich als Absolvent fordern“ halten. Die Veranstaltung findet im Seminarraum 2, ZHG, Maximus-von-Imhof-Forum 6 statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Darf´s ein bischen mehr Studium sein?

Sie haben Ihr Bachelorstudium (fast) abgeschlossen und sind auf der Suche nach dem passenden Masterstudiengang? Unsere Informationsveranstaltung am Donnerstag, 16.05.19 von 12 bis 13 Uhr erleichtert Ihnen die Entscheidung:

Vorgestellt werden folgende Studiengänge:

Neben der inhaltlichen Beschreibung der Masterstudiengänge werden wichtige Hinweise zum Bewerbungsverfahren gegeben.

Termin: Donnerstag, 16. Mai 2019 von 12.00 bis 13:00 Uhr

Ort: Hörsaal H 2 im Dekanatsgebäude des Wissenschaftszentrums Weihenstephan, Alte Akademie 8, 85354 Freising

Fit für den Klimawandel

Unter der Koordination unseres Lehrstuhls für Pflanzenzüchtung forscht der Projektverbund „BayKlimaFit“ an Strategien zur Anpassung von Kulturpflanzen an den Klimawandel.

Finanziert vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz erarbeiten exzellente ForscherInnen und Arbeitsgruppen aus ganz Bayern, welche Mechanismen die Anpassung von Pflanzen an den Klimawandel und an die sich daraus ergebenden neuen Umweltbedingungen erlauben.

https://www.youtube.com/watch?v=qgPW3Gv4njc

Bildrecht: StMUV

Studieninfotag 2019 der TU München

Wer die Wahl hat, hat die Qual? Muß nicht sein: Hilfe bei der richtigen Studienwahl bietet der Studieninfotag der TU München am Donnerstag, 28.03.2019. Von der Innenstadt über Garching bis Weihenstephan bieten alle Fakultäten ein vielfältiges Informationsprogramm an.

Führungen und Demonstrationen wie z. B. zu Drohneneinsatz in der Landwirtschaft, Aliens in heimischen Gewässern und Genuntersuchungen im Labor ergänzen die Infos zu Studienablauf, Abschluss, Praktika und Berufsfeldern.

Weitere Infos

Abschlusspräsentation und Fachtagung des Projektverbunds BayKlimaFit

Zur Abschlusspräsentation und Fachtagung des Projektverbunds „BayKlimaFit - Strategien zur Anpassung von Kulturpflanzen an den Klimawandel“ lädt der Bayerische Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz am Montag, 25. Februar 2019 ein.

Veranstaltungsflyer

Landwirtschaft 4.0 - Auswirkungen der Digitalisierung auf die Landwirtschaft

Zu einer Informationsveranstaltung „Landwirtschaft 4.0 – Auswirkungen der Digitalisierung auf die Landwirtschaft“ laden das Hans Eisenmann-Forum für Agrarwissenschaften und der Berufsverband Agrar Ernährung Umwelt ein.

Am Mittwoch, den 12. Dezember 2018 von 13:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr werden Impulsvorträge die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der Landwirtschaft beleuchten. Außerdem wird die Veranstaltung Raum für Diskussionen und Erfahrungsaustausch zum Thema bieten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Zur optimalen Organisation wird um Voranmeldung unter hans-eisenmann-forum[at]wzw.tum.de gebeten.

Programm

Ehrendoktorwürde der SLU an Prof. Dr. Vera Bitsch

Mit der Ehrendoktorwürde der renommierten Schwedischen Landbau Universität (SLU) ist im Oktober Prof. Dr. Vera Bitsch geehrt worden.
Prof. Bitsch, die an der TU München den Lehrstuhl für Ökonomik des Gartenbaus und Landschaftsbaus leitet, erhielt die Ehrendoktorwürde für ihre Beiträge zu sozialen Aspekten im Agribusiness, einschließlich von Arbeitgeber-Arbeitnehmer Beziehungen, und zur Nachhaltigkeit in Gartenbau und Landschaftsbau sowie landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten. Während der Feier erhielt Prof. Bitsch die traditionellen Insignien der Ehrendoktorwürde, den handgefertigten Hut, der Freiheit und Macht symbolisiert, den gravierten goldenen Ring, der wissenschaftliche Redlichkeit symbolisiert, und die Urkunde mit dem SLU Siegel aus Wachs.
Die SLU gehört zu den fünf führenden landwirtschaftlichen Universitäten der Welt. SLUs Schwerpunkt liegt nicht allein auf Produktivität, sondern schließt – in den Worten des SLU Vizekanzlers, Peter Högberg – sowohl „Umwelteffekte der Pflanzen- und Tierproduktion als auch ethische Aspekte der Tierhaltung“ ein. In 2018 beurteilte ein Expertenteam die SLU als exzellent im Hinblick auf ihre Beiträge zur umgebenden Gesellschaft. Die Experten bescheinigten SLU „hohe Expertise, fantastische Infrastruktur und motivierende Herausforderungen“.

Video zur Zeremonie

Video zur Vorlesung “Wicked Sustainability – Muddling through Transitions in Agri-food Systems” von Prof. Bitsch

Neues Video zum Studiengang Agrarsystemwissenschaften

Ab sofort kann der Kurzfilm zum neuen Studiengang M.Sc. Agrarsystemwissenschaften auf unserer Website abgerufen werden. Ebenso ist der Film auf dem TUM-YouTube-Kanal zu sehen.

Feierliche Eröffnung des Masterstudiengangs Agrarsystemwissenschaften

Anlässlich des Studienbeginns des ersten Jahrgang für den Masterstudiengang Agrarsystemwissenschaften lädt die Studienfakultät für Agrar- und Gartenbauwissenschaften zur feierlichen Eröffnungsfeier ein.

Wann? Am 12. Oktober ab 14 Uhr

Wo? Im großen Sitzungssaal des Dekanats des WZW; Alte Akademie in Freising; 2. OG).

Zu den Programmpunkten zählt u.a. die Begrüßung durch die Studiendekanin Frau Prof. Jutta Roosen und den Studiengangsverantwortlichen Herrn Prof. Kurt-Jürgen Hülsbergen sowie durch die Studentenschaft und die Studiengangsberatung.


agrar Wissen

Magazin des Wissenschaftszentrums Weihenstephan der Technischen Universität München

Film über das Studium Agrar- und Gartenbauwissenschaften

Ein Studium für die Zukunft: Mit einem selbst produzierten Imagefilm stellt unsere Fachschaft das Studium der Agrar- und Gartenbauwissenschaften am Wissenschaftszentrum vor: http://www.youtube.com/watch?v=0SZdh2u2mT0